Tracker Reloaded: Die besten Tools unter Windows

  • 4Minuten

Musik ist ein essenzieller Bestandteil der Spieleentwicklung und verleiht Spielen Atmosphäre, Stimmung und Identität. Während es heutzutage eine Vielzahl von Musikproduktionssoftware gibt, die beeindruckende Möglichkeiten bieten, lohnt es sich, einen Blick auf die vielseitige Welt der Tracker zu werfen. Tracker bietet Hobbyspieleentwicklern eine einzigartige und kreative Herangehensweise an die Musikkomposition. In diesem Artikel stellen wir eine Auswahl der besten Tracker-Tools vor, die unter Windows im Jahr 2023 funktionieren.

Tracker sind Musikproduktionswerkzeuge, die es Benutzern ermöglichen, Musik auf einer detaillierten Zeitleiste zu komponieren und zu arrangieren. Sie bieten Funktionen zur Sequenzierung von Spuren, Bearbeitung von Samples und Instrumenten, Anwendung von Effekten und mehr. Wie sie im Detail funktionieren, haben wir bereits vor längerer Zeit ausführlich beschrieben.

Tracker 2023?

Der Wert von Trackern liegt darin, dass sie eine einzigartige und kreative Herangehensweise an die Musikproduktion bieten. Sie ermöglichen eine präzise Kontrolle über den Klang und die Struktur von Musikstücken und eignen sich besonders gut für Stile wie Chiptune, elektronische Musik und die Kreation von Retro-Sounds.

Trotz des Fortschritts in der Musikproduktionstechnologie behalten Tracker ihre Bedeutung bei, da sie eine intuitive und direkte Art des Musikschaffens bieten. Sie fördern die experimentelle Klangmanipulation und eröffnen Möglichkeiten für unkonventionelle und einzigartige Klänge.

In den letzten Jahren entstanden einige gute Klone klassischer Tracker, die hervorragend unter Windows laufen. Eine Emulation von MS-DOS oder Amiga ist nicht mehr nötig. Nachfolgend werden sechs der interessantesten Tracker vorgestellt.

Im Prinzip lässt sich mit jedem der nachfolgenden Programme jede Art von Musik machen. Egal ob Chiptunes, Musik, die nach C64 klingt, Gameboy, Jazz, Funk, Klassik oder Rock. Mit den richtigen Samples und Techniken ist alles möglich. Die Videos zu den vorgestellten Programmen sollen lediglich die Benutzeroberfläche zeigen. Die Abgespielten Lieder sollen nicht suggerieren, dass nur diese Art von Musik im Programm möglich wäre.

PT2 clone

ProTracker 2 (PT2) ist ein bekannter Tracker für Amiga-Computer. Es handelt sich um eine Musiksoftware, die in den 1980er und 1990er Jahren weit verbreitet war. ProTracker war besonders bei Musikern der Demoszene und des Chiptunes beliebt.

Er ermöglichte es Benutzern, Musikspuren auf einer Zeitleiste zu arrangieren, Samples zu laden und zu bearbeiten, Effekte hinzuzufügen und Muster zu erstellen. Es unterstützte vier Kanäle, was bedeutet, dass bis zu vier separate Klänge oder Samples gleichzeitig abgespielt werden konnten. Es bot auch eine Vielzahl von Effekten und Steuerungsmöglichkeiten für die Klangmanipulation.

Aufgrund seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit wurde ProTracker zu einem der bekanntesten Tracker für Amiga-Computer. Viele Musikstücke aus dieser Ära wurden mit ProTracker erstellt. Der Tracker hatte auch einen großen Einfluss auf die Entwicklung der Chiptune- und Demoszene-Musik.

Es gibt verschiedene Versionen von ProTracker, wobei ProTracker 2 die bekannteste und am weitesten verbreitete Version ist. Es gab auch Weiterentwicklungen wie ProTracker 3 und ProTracker 4, die jedoch nicht so weit verbreitet waren.

PT2 clone läuft unter Windows, auch 64-bit, und macOS.

Schism Tracker

Der Schism Tracker ist ein Open-Source-Musiktracker, der als Klon des ursprünglichen Impulse Tracker entwickelt wurde. Der Schism Tracker ist plattformübergreifend und läuft auf Windows, macOS und Linux.

Er bietet ähnliche Funktionalitäten wie der Impulse Tracker, darunter Spursequenzierung, Sample- und Instrumentenverwaltung, Effektbearbeitung und eine benutzerfreundliche, tracker-typische Benutzeroberfläche. Er unterstützt auch verschiedene Tracker-Formate, einschließlich ProTracker und FastTracker.

Der Schism Tracker kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

FT2 clone

FT2-Clone ist ein Musik-Tracker, der als Nachbildung des ursprünglichen Trackers FastTracker 2 (FT2) entwickelt wurde. FastTracker 2 war ein sehr beliebter Tracker für DOS-basierte Computersysteme in den 1990er Jahren. Es wurde hauptsächlich von Amateuren und professionellen Musikern verwendet, um Musik auf Computern zu komponieren und zu arrangieren.

FT2-Clone ist eine moderne Reimplementierung des FastTracker 2-Trackers mit nahezu identischer Funktionalität und Benutzeroberfläche. Er wurden entwickelt, um die ursprüngliche Tracker-Erfahrung zu replizieren und funktioniert perfekt unter Windows und macOS. Es gibt sogar eine Linux-Version.

Der Tracker kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

MilkyTracker

Beim MilkyTracker handelt sich um einen plattformübergreifenden Open-Source-Musiktracker, der als Nachbildung des ursprünglichen FastTracker 2 (FT2) entwickelt wurde. MilkyTracker wurde geschaffen, um die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit des FT2 zu bieten und gleichzeitig moderne Verbesserungen einzuführen.

Dieser Tracker ermöglicht es Benutzern, Musik auf einer Zeitleiste zu komponieren und zu arrangieren. Es unterstützt verschiedene Tracker-Formate wie ProTracker, FastTracker und SoundTracker und bietet eine breite Palette an Funktionen, darunter Spursequenzierung, Sample- und Instrumentenverwaltung, Effektbearbeitung und mehr.

Mit MilkyTracker können Benutzer Samples laden, bearbeiten und manipulieren, Effekte anwenden und komplexe Musikkompositionen erstellen. Es bietet auch Unterstützung für verschiedene Effekte, Filter und Modulationen, um den Klang zu formen und zu verfeinern.

Als Open-Source-Projekt wird MilkyTracker regelmäßig von der Community aktualisiert und weiterentwickelt. Es ist sowohl für Windows als auch für macOS und Linux verfügbar.

Open ModPlug Tracker

Der Open ModPlug Tracker (OpenMPT) ist ein bekannter Musiktracker, der als Open-Source-Projekt entwickelt wurde. Er basiert auf dem ursprünglichen ModPlug Tracker, der in den späten 1990er Jahren populär wurde. OpenMPT bietet eine moderne Implementierung des Trackers und erweitert dessen Funktionalität.

OpenMPT unterstützt verschiedene Tracker-Formate wie ModPlug, FastTracker 2 und ProTracker und ermöglicht es Benutzern, Musik auf einer detaillierten Zeitleiste zu komponieren und zu arrangieren. Der Tracker bietet eine breite Palette an Funktionen, einschließlich Spursequenzierung, Sample- und Instrumentenverwaltung, Effektbearbeitung und vielem mehr.

Der Tracker zeichnet sich durch seine umfangreichen Bearbeitungsmöglichkeiten aus. Es ermöglicht Benutzern, Samples zu laden und zu bearbeiten, Effekte hinzuzufügen, Muster zu erstellen und komplexe Kompositionen zu erschaffen. Es unterstützt auch eine Vielzahl von Effekten, Filtern und Modulationen, um den Klang zu verfeinern und anzupassen.

Als Open-Source-Projekt wird OpenMPT kontinuierlich von der Community weiterentwickelt und verbessert. Es läuft auf Windows-Betriebssystemen und bietet eine stabile und leistungsfähige Umgebung für Musikproduzenten und Tracker-Enthusiasten.

Renoise

Renoise ist eine professionelle Musikproduktionssoftware, die auf dem Tracker-Konzept basiert. Im Gegensatz zu traditionellen Trackern wie FastTracker 2 oder ProTracker bietet Renoise eine moderne und leistungsstarke Umgebung für die Musikkomposition und -produktion.

Das Programm verwendet eine vertikale Darstellung, bei der die Musikspuren in einer detaillierten Zeitleiste angeordnet sind. Es unterstützt sowohl das Tracker- als auch das pianoroll-ähnliche Editieren von Noten und bietet eine breite Palette an Funktionen zur Bearbeitung von Samples, Effekten, Instrumenten und Automationen.

Mit Renoise können Benutzer komplexe Arrangements erstellen, Samples laden und bearbeiten, Effekte hinzufügen und Klangformungstechniken anwenden. Es unterstützt auch die Verwendung von VST-Plugins und bietet integrierte Effekte, die Benutzer anwenden können, um den Klang ihrer Musik zu verbessern.

Eine bemerkenswerte Funktion von Renoise ist die Verwendung von modernen Effekten und Filtern, die über traditionelle Tracker-Funktionen hinausgehen. Es bietet auch erweiterte Automatisierungsmöglichkeiten, um Parameter im Laufe der Zeit präzise zu steuern.

Renoise hat eine große und engagierte Benutzer-Community, die regelmäßig Musik, Tutorials und Ressourcen austauscht. Es ist eine beliebte Wahl für Musiker, die eine vielseitige und fortschrittliche Tracker-ähnliche Umgebung suchen, um elektronische Musik, Chiptunes und andere Genres zu produzieren.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Trackern ist Renoise nur kommerziell erhältlich.

Von den gezeigten Programmen ist Renoise das mit Abstand professionellste Musikprogramm. Ein Nachteil ist, dass nicht alle der klassischen Tracker-Formate perfekt interpretiert werden. Außerdem lassen sich in Renoise komponierte Lieder nicht in alte Tracker-Formate, etwa MOD, XM, S3M etc., exportieren.

Weiterführende Links

Eigene Spiele Präsentieren Teil 3 – Tonaufnahme
Roboterstimme mit Audacity
Die unbekannten Meister
Intros: Im Schwarzschild-Radius der Demoszene!
Die verlorene Kultur

Autor

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x