Wie man in 72h ein größeres Spiel macht!

JUST DO IT! ist ein kleines Geschicklichkeitsspiel. Es entstand innerhalb 72 Stunden für den Dr. Snails Game Jam und ist, zum Erstaunen mancher, sehr umfangreich. Wie funktioniert das? Wie kann man alleine binnen drei Tage ein Spiel mit 30 Level, zahlreichen Grafiken, Menüs, Optionen, Soundeffekten, Partikeln, Musik und vielen anderen Kleinigkeiten, die alle Zeit kosten, erstellen? Dieser Artikel soll die wichtigsten Tricks verraten.

Weiter lesen...

Die Geschichte der Adventure Teil 3 – Lucas und die SCUMM-Lokomotive

Mitte der 1980er Jahre war Sierra On-Lines der ungekrönte König der Adventure-Szene. Da man auf einem Bein schlecht stehen kann, versuchte das Unternehmen die Palette an Spielen zu erweitern, was nur bedingt gelang. Die Haupteinnahmequelle blieben die Abenteuerspiele und hier tat sich gewaltige Konkurrenz auf.

Weiter lesen...

EnDOSkopie – QBasic

Heute kennt man das eigentlich nicht mehr. Man startet seinen Computer und landet in einer Programmiersprache oder das Betriebssystem stellt zumindest eine zur Verfügung. Computer wie C64 und Amiga (AmigaOS 1.1 bis 1.3) lieferten BASIC mit und auch unter DOS bekam man, zumindest eine abgespeckte, BASIC-Version mitgeliefert.

Weiter lesen...

GM Tank Combat Teil 1

Nachdem es auf ByteGame.de in letzter Zeit zahlreiche Tutorials gab, möchte ich ein Spiel in einer Serie erstellen. Der Schwerpunkt liegt darin, gelerntes in der Praxis umzusetzen. Zudem gibt es bei einem kompletten, wenn auch überschaubaren Spiel, verschiedene Überlegungen, die uns in anderen Tutorials bisher erspart blieben.

Weiter lesen...

Die Geschichte der Adventure Teil 1 – Im Anfang war das Wort

Wenn man ein Spiel entwickelt, ordnet man die Spielmechanik einem bestehenden Genre zu. Doch was macht das Genre aus? Wie ist es entstanden? Worauf ist zu achten? Um dies besser verstehen zu können, ist es hilfreich, sich mit der Historie zu befassen. In dieser kleinen Serie möchte ich das alt ehrwürdige Genre der Adventure beleuchten.

Weiter lesen...

Interview mit Pewn-Administrator Max

Über die Spiele-Community Pewn haben wir einst ausführlich berichtet. Nun hatten wir die Gelegenheit, ein Interview mit Max, einem der Administratoren, zu führen. Im Gespräch erzählt er von den Anfängen der Plattform, der Gegenwart und über zukünftige Pläne. Max, in der Community besser bekannt unter dem Namen Damios, spricht auch über aktuelle Entwicklungen und der derzeitigen Situation auf dem Spiele-Markt.

Weiter lesen...