Webentwicklung Grundkurs Teil 3

Webentwicklung Grundkurs Teil 3

22. November 2019 Bastian Calando 1

Im zweiten Teil haben wir an einem hässlichen Beispiel gesehen, wie die einzelnen Bestandteile einer Webseite zusammenspielen. Im dritten Teil schauen wir uns an, wie man die Dateien bzw. die ganze Seite besser organisieren kann.

Webentwicklung Grundkurs Teil 2

Webentwicklung Grundkurs Teil 2

15. November 2019 Bastian Calando 2

Die ersten Webseiten des Internets bestanden noch aus statischem HTML. Seitdem hat sich viel getan. Eine moderne Seite enthält eine Vielzahl von Dateien. Design und Inhalt werden strikt voneinander getrennt, die Javascripte sind ausgelagert und an zahlreichen Stellen werden PHP-Skripte eingebunden. In diesem Teil des Kurses schauen wir uns an, warum das so ist und wie das funktioniert.

Interview mit Magnus Reiß

Interview mit Magnus Reiß

11. November 2019 Bastian Calando 4

Die Webentwicklung gehört mit zu den spannendsten Technologien unserer Zeit. Neben gewöhnlichen und außergewöhnlichen Webseiten können Anwendungen, Spiele und Echtzeitanimationen entwickelt werden, die unabhängig von Hardware und Betriebssystem laufen. Magnus Reiß ist seit mehr als zehn Jahren Webentwickler. Er führte die Seite Webgamers.de zur wichtigsten Anlaufstelle für deutschsprachige Browsergame-Entwickler und Fans. Im Interview spricht er über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Webentwicklung und Browsergames.

Webentwicklung Grundkurs Teil 1

Webentwicklung Grundkurs Teil 1

8. November 2019 Bastian Calando 3

Spieleentwickler haben mit Webentwicklung mehr gemein als man annehmen möchte. Sei es die eigene HP zum Spiel, eine Online-Highscoreliste, die Einbettung des eigenen HTML5-Exports oder ein eigenes Browser-Spiel. Diese Serie geht auf die Basics der Webentwicklung ein und zeigt, wie HTML, CSS, JavaScript und PHP ineinandergreifen. Wer einen leicht verständlichen Einstieg in das Thema sucht, ist hier genau richtig.

HTTP Request mit GMS 2

HTTP Request mit GMS 2

4. Oktober 2019 Bastian Calando 0

Es gibt zahlreiche Fälle, in denen es im Spiel wichtig sein kann, Informationen aus dem Internet zu besorgen. Sei es eine aktuelle Versionsnummer für Updates, ein Spielername oder eine Highscoreliste. Dieses Tutorial liefert den Einstieg für die Schnittstelle zwischen GMS2 und PHP.

hp-optimierung

Von 0 auf 100 – HP-Speed wie ein Profi

30. August 2019 Bastian Calando 0

Nicht nur als Spieleentwickler kommt der Tag, an dem man eine eigene HP erstellen will – oder muss. CMS’ gibt es wie Sand am Meer. Rund ein Drittel der Webseiten werden mittlerweile mit WordPress gemacht, aber man kann natürlich auch selbst alles in HTML, JS, CSS und PHP schreiben. Ist die Webseite fertig, geht es an die Optimierungen.

QBasic

EnDOSkopie – QBasic

26. Juni 2018 Bastian Calando 0

Heute kennt man das eigentlich nicht mehr. Man startet seinen Computer und landet in einer Programmiersprache oder das Betriebssystem stellt zumindest eine zur Verfügung. Computer wie C64 und Amiga (AmigaOS 1.1 bis 1.3) lieferten BASIC mit und auch unter DOS bekam man, zumindest eine abgespeckte, BASIC-Version mitgeliefert.

Mehrsprachige Spiele

27. Mai 2018 Bastian Calando 0

Die Welt ist ein Dorf. Allerdings eines, in dem sehr viele Sprachen gesprochen werden. Als Entwickler ist es wichtig, in seinem Projekt zumindest so viele Sprachen wie möglich einzuplanen. Um dies tun zu können, sind ein paar Vorkenntnisse nötig.

Minimales Cache-System in PHP

23. Mai 2018 Bastian Calando 0

Trotz WordPress, Joomla und Konsorten kann es passieren, dass man seine eigene Webengine braucht. Um beispielsweise Userverhalten auszuwerten, sind hier Statistiken eine feine Sache. Doch das Laden solcher Seiten kann nervtötend sein.

Schöner programmieren Teil 1 – Disziplin

19. September 2016 Bastian Calando 2

Wer mit der Programmierung beginnt, egal ob Scriptsprache, Hochsprache oder einfache Programmiersprache, konzentriert sich erst einmal darauf, Sprache, Syntax, Befehle und Routinen zu verstehen. Man beginnt mit simplen Beispielen und stellt sich in der Regel immer größeren Problemen. Doch je mehr man programmiert, je mehr Projekte man angeht und je mehr Leute daran beteiligt sind stellt man fest, dass es damit noch lange nicht […]