Zeitfunktionen in GameMaker

Zeitfunktionen in GMS2

3. Juli 2018 Bastian Calando 0

GameMaker Studio 2 verfügt mit der Sprache GML über zahlreiche Zeitfunktionen. Diese können für Spiele und Anwendungen äußerst nützlich sein. Dieses Tutorial zeigt eine kleine Einführung und den Umgang mit den wichtigsten Funktionen.

Vererbung

Arbeiten mit Vererbung in GMS2

28. Juni 2018 Bastian Calando 0

Anfänger in der Programmierung können mit dem Begriff »Vererbung« zunächst nicht viel anfangen. Im GameMaker kann man bei Objekten mit Vererbungen arbeiten, was extrem praktisch sein kann. Wie das funktioniert, zeigt das dieses Tutorial.

QBasic

EnDOSkopie – QBasic

26. Juni 2018 Bastian Calando 0

Heute kennt man das eigentlich nicht mehr. Man startet seinen Computer und landet in einer Programmiersprache oder das Betriebssystem stellt zumindest eine zur Verfügung. Computer wie C64 und Amiga (AmigaOS 1.1 bis 1.3) lieferten BASIC mit und auch unter DOS bekam man, zumindest eine abgespeckte, BASIC-Version mitgeliefert.

Farbthemes im GameMaker

Farb-Themes für eigene Spiele

21. Juni 2018 Bastian Calando 0

In den meisten Fällen ist das Farbdesigns eines Spiels ziemlich früh in Code gemeißelt. Spätere Änderungen oder gar verschiedene Designs, die man dem Spieler anbietet, sind nur noch schwer umsetzbar. Das muss aber nicht so sein.

INI Dateien in GMS2

6. Juni 2018 Bastian Calando 0

INI Dateien sind nützliche Textdateien, in denen sich Einstellungen und zahlreiche Informationen speichern lassen. Dieses Tutorial zeigt, wie man mit INI-Dateien im GameMaker Studio 2 umgeht.

Stapelverarbeitung mit ImageMagick

5. Juni 2018 Bastian Calando 0

Manchmal müssen viele Grafiken auf einmal konvertiert werden. Wie das in Photoshop gemacht wird, haben wir bereits gezeigt. Doch Photoshop hilft nicht immer. An dieser Stelle kommt ImageMagick ins Spiel.

Kein Bild

Unity – Prozedurale Level mit Tilemaps programmieren

29. Mai 2018 Bastian Calando 0

Heute beginnt im Unity-Blog eine Artikelserie, die sich mit zufallsgenerierten Levels befasst. Dabei werden die Grundlagen anhand zahlreicher Codebeispiele einfach und verständlich erklärt. Zufallsgenerierte Level sind seit Jahrzehnten sehr beliebt, da sie dem Spieler die maximal mögliche Abwechslung bietet.

Mehrsprachige Spiele

27. Mai 2018 Bastian Calando 0

Die Welt ist ein Dorf. Allerdings eines, in dem sehr viele Sprachen gesprochen werden. Als Entwickler ist es wichtig, in seinem Projekt zumindest so viele Sprachen wie möglich einzuplanen. Um dies tun zu können, sind ein paar Vorkenntnisse nötig.

Schicker Hintergrundeffekt

22. März 2017 Bastian Calando 0

Für mein aktuelles Spiel habe ich einen kleinen Hintergrundeffekt erstellt. Da er einigen Leuten gut gefallen hat, zeige ich nun, wie man so einen Effekt programmiert.

Memory im GameMaker

7. März 2017 Bastian Calando 4

Wenn man ein Kartenspiel oder vergleichbare Spiele im GameMaker machen möchte, bietet sich ds_list an. Um damit Erfahrungen zu sammeln, ist Memory das perfekte Spiel.

Falling numbers

6. März 2017 Bastian Calando 1

In einigen Tutorials habe ich bereits gezeigt, wie man mit dem Erzeugen von vielen Instanzen coole Effekte erzeugen kann, zum Beispiel beim Pixeltunnel. Heute möchte ich einen etwas anderen Ansatz zeigen.

Schaltjahr berechnen

17. November 2016 Bastian Calando 1

In den verschiedenen Grundlagen-Tutorials konntest Du viel über die wichtigsten Elemente der Programmierung lernen. Es wird Zeit, dieses Wissen zu kombinieren. Hierfür werden wir berechnen, ob ein bestimmtes Jahr ein Schaltjahr ist, oder nicht.

Die unbekannten Meister

31. Oktober 2016 Bastian Calando 0

Für viele Programmierer bedeutet programmieren kaum etwas anderes, als Daten, durch die Anwendung gewisser Regeln, von A nach B zu schieben. Für wenige Programmierer ist es Kunst.

Schöner programmieren Teil 5 – Kürzen und kopieren

24. Oktober 2016 Bastian Calando 1

Nicht nur beim Einrücken und beim Aufbau stellt man fest, dass es verschiedene Wege gibt, etwas zu programmieren. Als Anfänger neigt man dazu, manches umständlicher zu machen als es sein muss, als Fortgeschrittener neigt man dazu, zu viel zu kürzen. Ein Klassiker bei Anfängern ist folgende Abfrage:

Die Switch-Anweisung

21. Oktober 2016 Bastian Calando 3

Bei der if-Anweisung haben wir gelernt, wie wir bestimmte Bedingungen unterscheiden und entsprechende Befehle ausgeben können. Es gibt aber auch fälle, bei denen if-Anweisungen viel zu kompliziert wären. Hier hilft oft die Switch-Anweisung.

Pixeltunnel im GameMaker

19. Oktober 2016 Bastian Calando 2

Pixeltunnel sind schon sehr alt. Das bekannteste Beispiel hierfür stammt aus der Demo Second Reality aus dem Jahr 1993. Natürlich lässt sich so ein Effekt auch in GameMaker, mit relativ wenig Aufwand, realisieren.

Schöner programmieren Teil 4 – Einrückung

18. Oktober 2016 Bastian Calando 2

Ein beliebtes Streitthema unter Paaren war früher die Zahnpastatube im Badezimmer, welche so funktionierte wie die heutige Senftube. Streitpunkt ist oft, dass ein Partner irrsinnigen Wert darauf legt, dass die Tube stets aufgerollt ist, während der andere Partner dazu eher ein entspanntes Verhältnis hat. Ähnlich ist es beim […]

Umgang mit Variablen

17. Oktober 2016 Bastian Calando 1

In so gut wie jedem Programmier-Tutorial geht es, meist beiläufig, um Variablen. Heute möchten wir unsere Aufmerksamkeit den wichtigsten Bestandteilen der Programmierung widmen.

Schleifen im GameMaker

13. Oktober 2016 Bastian Calando 4

In jeder Programmiersprache gibt es verschiedene Wege, um Schleifen zu erzeugen. Auch in GameMaker ist das Möglich. Wie das geht, zeigt dieses Tutorial.