Byte GameMaker Magazin

Magazin für Hobby-Spieleentwicklung

Großes Update für Quake 1

Lesedauer 2 Minuten

Quake 1 erschien in Juni 1996 und noch heute gehört es zu den beliebtesten, kultigsten Ego-Shootern. 19. August 2021 wurde die Enhanced Edition veröffentlicht. Neben Anpassungen enthält diese zwei neue Erweiterungen. Vor zwei Tagen, am 07. Oktober 2021, erschien ein großes Update mit vielen Verbesserungen und Bug fixes.

Verbesserungen

Verbesserte Analogstick-Eingabe auf Controllern und Optionen für Deadzone, Zielbeschleunigung, Exponent und Zielglättung zur Anpassung der Gamepad-Eingabe im Menü Eingabeoptionen hinzugefügt sind Verbesserungen an der Steuerung. Weitere Verbesserungen sind Schnellspeicher- und Schnellladetastenbindungen sowie Standard-Tastaturbelegungen für die Laserkanone und Mjolnir in Scourge of Armagon.

Verbesserungen an Karten: Dimension of the Machine

  • Hell or Dark Water (MGE3M2): Checkpoint-Spawns im Koop-Modus nach dem Fallenabschnitt hinzugefügt
  • Grave Machine (MGE4M1): Checkpoint-Spawns im Koop-Modus hinzugefügt und Schmerzauslöser um das Pentagramm behoben
  • A Grave Mistake (MGE4M2): Checkpoint-Spawns im Koop-Modus und Schmerzauslöser hinzugefügt, um zu verhindern, dass man durchfällt und sie überspringt

Allgemeine Verbesserungen

  • Der Speichervorgang ist bei großen Levels schneller
  • Hosts werden nun durch ein Icon anstelle einer Farbe identifiziert, um die Unterscheidung für farbenblinde Spieler zu erleichtern
  • Das HUD-Element des Waffenrads wird im lokalen Mehrspielermodus im vertikalen Split-Screen nicht mehr abgeschnitten

Online-Mehrspielermodus

  • Das sichtbare Spiellimit im Spielbrowser wurde entfernt
  • Die clientseitige Vorhersage von Scourge of Armagon wurde verbessert

Bots

Bot-Unterstützung für die folgenden Levels wurde hinzugefügt:

  • Der Slipgate-Komplex (E1M1)
  • Schloss der Verdammten (E1M2)
  • Das Haus von Chthon (E1M7)
  • Der Schrein der Älteren Götter (E4M3)
  • Shub-Nigguraths Grube (END)
  • Der Rand des Vergessens (HIPDM1)
  • Die Pumpstation (HIP1M1)

 

  • Verbessertes Verhalten der Bots bei Nahkampfangriffen, Schwimmen und Waffenauswahl
  • Textdialoge für Bots, die Kills machen oder getötet werden, wurden hinzugefügt
  • Verbesserte Bot-Behandlung von Aufzügen
  • Verbesserte Bot-Navigation in der Verlassenen Basis (DM3)

Hinzu kommen zahlreiche Bug fixes und Verbesserungen beim Modding.

Publisher Bethesda Softworks zeigt mit dem Update, dass das erste Quake noch lange nicht zum alten Eisen gehört.

Weitere Infos zu Quake 1 auf Steam

Folgen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x