Byte GameMaker Magazin

Magazin für Hobby-Spieleentwicklung

CRYENGINE Summer Academy endet mit einem ausführlichen Leitfaden

Lesedauer < 1 Minute

Die letzte Episode der diesjährigen CRYENGINE Summer Academy ist erschienen und beschäftigt sich damit, wie man ein Spiel erfolgreich vermarkten kann. Die CRYENGINE Summer Academy richtet sich sowohl an CRYENGINE-Neulinge als auch an diejenigen, die bereits Erfahrung in der Spieleentwicklung haben. Als Lernhilfe dient das Jump’n’Run-Spiel Breeze.

Die letzte Folge rundet die CRYENGINE Summer Academy mit einem über zweistündigen Gespräch über den Publishing-Prozess für Indie-Entwickler ab. Man erhält praktische Ratschläge, wo man mit dem Marketing und den besten Marketingmethoden beginnen kann. Außerdem, welche Websites und Tools zur Verfügung stehen. Indie-Entwicklern werden verschiedene Methoden gezeigt, von der Gewinnung eines Publishers bis zum Crowdfunding. Ebenso der effektive Einsatz sozialer Medien und Branding-Techniken für ein Spiel werden behandelt.

Weitere Informationen

Folgen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x