Samsung gibt Galaxy Note 7 auf

11. Oktober 2016

Samsung beende die Produktion des Galaxy Note 7. Ursache für diese radikale Handlung ist die Brandgefahr, welche vom Gerät ausgeht und deren Ursache von Samsung nicht ermittelt werden konnte. Bis die Ursache bekannt ist, stellt Samsung sowohl den Verkauf, als auch die Produktion des Geräts ein. Kunden können ihr Gerät auch nicht gegen ein neues 7er Modell umtauschen. Sie erhalten entweder ihr Geld zurück, oder bekommen ein Galaxy S7 oder S7 Edge samt Ausgleichszahlung und zusätzlichem Gutschein. Laut der US-Flugaufsicht FAA ist die Mitnahme aller Note 7 Geräte in Flugzeugen verboten. Auch Oculus reagierte mittlerweile. Der Samsung Partner verweigert nun die Zusammenarbeit mit dem Note 7.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1024
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei