StartNewsFinn Fuchs Abenteuer im Zauberwald

Finn Fuchs Abenteuer im Zauberwald

  • 2 Monaten her
  • 1Minute

Der Entwickler von Orfaya hat noch ein zweites Projekt am Start – den niedlichen Plattformer Finn Fuchs Abenteuer im Zauberwald.

In Forum von pchobbyspieleschmiede.de finden sich schon vielversprechende Informationen rund um dieses neue Projekt.

So entwickelt der als Grinseengel in diversen Foren bekannte Spieleprogrammierer nun zwei gänzlich unterschiedliche Games – was nach eigener Aussage sich aber günstig auf den kreativen Prozess auswirkt.

Links

Forenbeitrag

Interview mit dem Entwickler

Harald
Ist ein Fan der Game-Entwicklungs-Branche und schreibt über seine Erlebnisse mit kleinen und noch kleineren Projekten
VERWANDTE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

NEWS

ByteGame News

Revorix Update 1.9

1
Revorix hat ein neues Update bekommen: Patch 1.9 Hauptfeature sind Ressourcen-Events mit der Möglichkeit wechselnde Ressourcen spenden zu können gegen noch zu enthüllende Überraschungen. Außerdem...
ByteGame News

Godot 3.4.2 veröffentlicht

0
Kurz nach Version 3.4.1 wurde schon 3.4.2 der Spieleengine veröffentlicht. Grund für das schnelle Update war ein Fehler. Bein Rendering unter macOS konnte es...
ByteGame News

CRYENGINE 5.7 Roadmap enthüllt

0
Nach langer Wartezeit wurde nun die Roadmap für die CRYENGINE 5.7 enthüllt. Crytek räumt dabei interne Schwierigkeiten ein. Intern sind wir bei der Entwicklung auf...
GameJam-Logo von ManaSoup-GameJam (irgendwas mit Pizza)

Tolle Projekte in der Manasoup-Gamejam

0
Die Manasoup-GameJam ist zu Ende und es gibt viele tolle, unglaubliche Spiele, die man kostenfrei runterladen und spielen kann. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner -...
ByteGame News

Update bei Revorix

0
Beim Scifi-Browsergame Revorix wird geschraubt. Das Entwicklerteam hat ein Update eingespielt, welches vor allem eines zeigt: das Revorix-Universum lebt! Zitat eines Spielers / Venad Rheingold...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x