Dr. Snails Game Jam

5. Oktober 2018

Die deutschsprachige Community Pewn wird in Zusammenarbeit mit ByteGame.de ab Ende Oktober einen großen Game Jam austragen. Dieser findet zum ersten Mal statt und trägt den Titel »Dr. Snails Game Jam«.

Ein Spiel in 72h?

Die Entwicklung eines Computerspiels dauert meistens Monate, wenn nicht gar Jahre. Beim aktuellen Jam, den wir uns gemeinsam ausdachten, geht der Kern des Wettbewerbs über 72h. Bei einem vorgegebenen Thema, welches von den Mitgliedern auf pewn.de gewählt wird, hat man genau drei Tage Zeit um ein kleines Spiel abzuliefern. Wer möchte kann natürlich anschließend weiter am Spiel arbeiten, für die Abstimmung zählt aber lediglich die Version, welche bis zur Deadline eingereicht wurde. Das ist zwar Stress, aber auch ein großer Spaß für Entwickler und Spieler.

Themen

Das Organisationsteam hat sich auf sechs Themen geeinigt:

  • Alles nur Zufall
  • Einer gegen alle
  • Du bist nicht allein
  • 30 Minuten Spaß
  • Retro-Style
  • Timing ist alles

Zwischen Mittwoch dem 31.10.2018 um 14 Uhr bis Donnerstag 1.11. 16 Uhr kann jeder, der auf pewn.de registriert ist, über das Thema abstimmen, egal ob er tatsächlich am Wettbewerb teilnimmt oder nicht.

Die Vorgaben wurden so gewählt, dass sie nicht zwangsläufig einem Genre unterliegen und dennoch eine gewisse Grenze bieten. Das Thema »Alles nur Zufall« kann zufallsgenerierte Dungeons bieten, aber auch ein Kartenspiel. Bei »Retro-Style« geht es eher darum ein Spiel stilistisch so zu gestalten, dass es nach C64, Amiga, Atari, DOS oder anderen alten Systemen aussieht. Der Inhalt spielt dabei keine Rolle.

Wettbewerb

Ab Donnerstag 1. November um 16 Uhr startet der eigentliche Wettbewerb. Das Thema mit den meisten Stimmen gewinnt. Der Wettbewerb geht bis Sonntag dem 4. November um 16 Uhr. Bis dahin könnt ihr euer Spiel auf Pewn als Projekt einstellen und beim Wettbewerb anmelden. Für Leute die das noch nie bei Pewn gemacht haben, wird angeraten, das Projekt mindestens ein paar Stunden vorher einzureichen, damit da nichts schief geht. Hochgeladen werden können über die 72h mehrere Versionen. Für die folgende Abstimmung wird nur die letzte Version bis zur Deadline gewertet.

Da Webgames ebenfalls zugelassen sind, sich aber einer Kontrolle entziehen (da sie auf dem Servern des Entwicklers liegen) gilt hier eine Ausnahme. Das Projekt muss auf GitHub hochgeladen werden, damit man anhand der Quellen die Zeiten kontrollieren kann.

Abstimmung

Nach der Deadline, dem 4.11 um 16 Uhr, beginnt die Abstimmung. Jedes Pewn-Member hat ein Stimmrecht, egal ob Teilnehmer oder nicht. Abgestimmt wird genau 10 Tage, also bis zum 14. November 16 Uhr. Das sollte genug Zeit sein um die eingereichten Spiele testen zu können. Anschließend findet die Preisverleihung statt.

Jeder kann bei der Abstimmung die Plätze 1 bis 3 bestimmen.

Preise

Platz 1 bis 3 erhalten Netflix-Gutscheine: Der erste Platz bekommt einen im Wert von 35 € (entspricht vier Monaten Basis-Abo), der zweite Platz einen im Wert von 25 € (= drei Monate Basis-Abo) und der dritte einen im Wert von 15 € (= ein Monat Premium-Abo).

Die ersten drei Plätze werden auch nacheinander je eine Woche auf der Startseite von Pewn präsentiert. Alle Teilnehmer bekommen im Spielerprofil einen Award für die Teilnahme am Wettbewerb.

Update: Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer einen Steam-Key für das kommende Spiel CYPEST Underground.

Das Byte GameMaker Magazin wird den Wettbewerb begleiten und News sowie Artikel beisteuern. Zusätzliche Informationen gibt es in der Pewn-Ankündigung und dem Game Jam-Bereich. Wir wünschen euch allen viel Spaß am Jam, egal ob als Spieler oder Teilnehmer!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1024
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei