StartBüchereckeGame Design und Produktion: Grundlagen, Anwendungen und Beispiele

Game Design und Produktion: Grundlagen, Anwendungen und Beispiele

  • 5 Monaten her
  • 2Minuten

Game Design ist eine Wissenschaft für sich. Deshalb brauchen Einsteiger ein gutes, praxisnahes Grundlagenlehrbuch. Das vorliegende Werk vom Hanser Verlag möchte dies liefern und das Thema unterhaltsam präsentieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich als Autor dem Thema zu nähern. Gunther Rehfeld unterteilt es auf 260 Seiten in 12 Kapitel. In der Einleitung erfährt man, worum es bei Spielen und letztlich im Game Design geht. Was ist ein Spiel? Welche Spiele gibt es und warum spielen Menschen sie? Absolute Basics, die ein solides Fundament bilden.

Danach geht es mit Spielideen und die Phasen der Spieleentwicklung weiter. Dabei werden die Texte durch zahlreiche Fotos, Screenshots und Grafiken, alle in Graustufen, unterstützt. Wichtiges, Randthemen und Tipps stellt das Buch in grauen Boxen dar, welche manchmal etwas inflationär daherkommen und den Lesefluss gelegentlich unnötig oft unterbrechen.

Im weiteren Verlauf geht es um Spieleelemente, Regeln, Leveldesign und Story. Die verschiedenen Genres, die seit Jahren ohnehin immer mehr vermischen, werden nur als Beispiele herangezogen und wenig explizit bearbeitet. Das ist, im Sinne eines Nachschlagewerks, schade, aber in Anbetracht eines Grundlagenlehrbuchs absolut in Ordnung und sinnvoll.

Zum Ende hin geht es um Community, die Industrie und Berufsfelder innerhalb der Branche. Ein paar wenige Praxistipps im 12. Kapitel runden das Buch ab.

Aus guten Gründen wird auf einige Themen, wie Programmiersprachen, Entwicklungsumgebungen und andere Programme verzichtet. Es geht ausschließlich um das übergeordnete Thema Game Design. Das hält das Buch schlank und übersichtlich.

Fazit: Ein sehr gutes Buch, das nicht nur Einsteigern empfohlen werden kann. Aufgrund des Aufbaus ist es als Nachschlagewerk, bspw. was man bei einem bestimmten Genre beachten muss, nur bedingt geeignet. Als Grundlagenbuch ist es jedoch sehr zu empfehlen.

Informationen

Buchtitel: Game Design und Produktion: Grundlagen, Anwendungen und Beispiele
Autor: Gunther Rehfeld
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Format: Print | eBook
Umfang: 260 Seiten

Wertung:

Wertung 08

Sven Gramatke
Sven Gramatke//www.gravitationart.com/
Schreibt gelegentlich Artikel. Schwerpunkte sind Gamedesign, Programmierung (GML, PHP und JS), Retro und Berichte.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

NEWS

PDF

Artikel als PDF

0
Alle ByteGame-Artikel können nun bequem als PDF-Datei heruntergeladen werden. Diese Funktion wurde eingebaut, um vor allem längere Texte ausdrucken oder zumindest offline lesen zu...
Revision 2022

Revision 2022 – Eine Satellitenveranstaltung

0
Wer zu Ostern noch nichts vor hat, sollte über einen Besuch der Revision nachdenken. Diese Demoszene-Party startet am Karfreitag, den 15. April und endet...
news logo 696x400

Revorix Update 1.9

1
Revorix hat ein neues Update bekommen: Patch 1.9 Hauptfeature sind Ressourcen-Events mit der Möglichkeit wechselnde Ressourcen spenden zu können gegen noch zu enthüllende Überraschungen. Außerdem...
news logo 696x400

Godot 3.4.2 veröffentlicht

0
Kurz nach Version 3.4.1 wurde schon 3.4.2 der Spieleengine veröffentlicht. Grund für das schnelle Update war ein Fehler. Bein Rendering unter macOS konnte es...
news logo 696x400

CRYENGINE 5.7 Roadmap enthüllt

0
Nach langer Wartezeit wurde nun die Roadmap für die CRYENGINE 5.7 enthüllt. Crytek räumt dabei interne Schwierigkeiten ein. Intern sind wir bei der Entwicklung auf...
0
Would love your thoughts, please comment.x