StartNewsNeues Abo-Modell für GameMaker Studio 2

Neues Abo-Modell für GameMaker Studio 2

  • 3 Wochen her
  • 1Minute

Yoyo Games hat dieses Jahr das Bezahlmodell auf ein Abo-Modell umgestellt. Wie gestern verkündet wurde, führt das Unternehmen eine weitere, günstigere Option hinzu. Creator ist ab 4.99 USD pro Monat (oder 49.99 USD pro Jahr) erhältlich. Damit lassen sich Spiele auf Desktop-Plattformen (Windows, macOS und Linux) erstellen. Der Export zu GXC bleibt kostenlos.

Außerdem will Yoyo Games die Preise generell senken und weitere Bezahloptionen hinzufügen. 

Hier der Überblick aktueller Preise (jährlich):

Es bleibt zu beobachten, ob sich das Abo-Modell tatsächlich durchsetzt. Die Einführung von “Creator” und die Senkung der Preise deutet darauf hin, dass das Modell bisher nicht sonderlich erfolgreich war. Ohnehin scheint ein Teil der ehemals großen Fangemeinde von GameMaker Studio zu Godot, Unity und andere Engines abzuwandern.

Sven Gramatke//www.gravitationart.com/
Schreibt gelegentlich Artikel. Schwerpunkte sind Gamedesign, Programmierung (GML, PHP und JS), Retro und Berichte.
VERWANDTE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

NEWS

ByteGame News

Gamedev Podcast 52 – Game Therapy

0
Wer in den letzten 20 Jahren eine deutsche Tagesklinik schon mal von innen gesehen hat, kennt vielleicht Cogpack. Bei Cogpack kann man am PC...
GameJam-Logo von ManaSoup-GameJam (irgendwas mit Pizza)

Manasoup GameJam

0
Die drei-tägige Manasoup GameJam startet am Freitag, den 03.12.2021! Bei dieser deutschsprachigen GameJam der Gamedev-Discord-Community Manasoup-Network (in Kooperation mit Game Dev Podcast und dem Magazin...
ByteGame News

Multiplayer in Godot 4.0

0
Im Godot-Blog gibt es nun einen Beitrag über das neue Multiplayer-Replikationssystem, das für Godot 4.0 entwickelt wird. Darin werden die Konzepte vorgestellt, auf deren...

Echtzeit-Charakteranimationsschulung in der Unreal Engine

0
Animationen sind ein wichtiger Bestandteil jeder Storyline. Neben der Vielzahl von Objekten, die man in der Unreal Engine animieren kann - Charaktere, Objekte, Materialien...
ByteGame News

Rudi ist der beste Spürhund!

0
Bei A Swift's Live 2 - The Journey hat der Hund Rudi eine Schnüffel-Fortbildung genossen und kann nun besser schnüffeln denn je. Als Resultat...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x