CYPEST sucht Testspieler

12. November 2017

Das Arcade-Spiel CYPEST befindet sich seit dem 10 November 2017 in der offenen Betaphase und sucht derzeit noch Testspieler. Wer Lust auf harte Action, umfangreiche Statistiken und Vergleiche mit der ganzen Welt liebt, ist hier genau richtig!

Als Virus persönlich in den Computersystemen der Großen, wer wünscht sich das nicht? Genau das ist das Thema von CYPEST, dem neuen Spiel von Byter GameMaker. Bereits das Cracktro am Anfang stimmt auf ein nerdiges Spielerlebnis ein, das jeder einzelne Pixel vertieft. In der kommenden Freeware gibt es 8 herausfordernde Level, die alle für einen speziellen Server stehen. Als Virus ist es jeweils die Aufgabe, so viele Daten wie möglich zu sammeln und das Ende des Levels zu schaffen, um den Server zum Absturz zu bringen. Das Ganze gleicht dabei einem Wettrennen. Jeder Fortschritt gibt Punkte. Der jeweils beste Wert eines Levels landet in einer Online-Highscoreliste.

Gegen die Welt

Dabei spielt man nicht einfach nur gegen andere auf der Welt, nein, die Welt wurde in sieben Kontinente, 26 Regionen und 216 Länder unterteilt. Der Spieler sieht also jederzeit, auf welchem Rang er im jeweiligen Bereich steht. Jemand aus Westeuropa oder gar Deutschland hat euch von eurem Rang verdrängt? Dann nichts wie ran an den virtuellen Speck und gleich einen neuen Bestwert erspielen. Dabei gibt es nicht nur für jedes Level eine entsprechende Highscoreliste, sondern auch den Hacker-Olymp! Hier werden alle Bestwerte eines Spielers addiert und eine eigene, universelle Highscoreliste gebildet.

Leicht zu lernen, schwer zu meistern

Das Spielprinzip hat selbst ein Kleinkind in Sekunden begriffen. Der Virus bewegt sich von alleine von unten nach oben, als Spieler muss man nur nach links und rechts, wahlweise mit Tastatur oder Gamepad, drücken. Was total simpel klingt, wird zur ultimativen Herausforderung. Man muss allem ausweichen, was rot ist oder schießt. Die Abwehrsysteme lauern überall und selbst wenn man ein Level – das ungefähr eine Minute dauert – schafft, heißt das noch lange nicht, dass man viele Punkte erreicht. Die Schwierigkeit liegt im optimalen Weg und schnellen Reflexen. Nur wer die meisten Daten einsammelt, konsequent an blauen Wänden schleift und auf Multiplikatoren achtet, wird es zu etwas bringen!

Freeware – und mehr?

Derzeit wird, mit C++ und SDL2, eine 8 Level umfassende Freeware entwickelt. Später, wenn das Spiel Anklang findet, ist eine viel umfangreichere Version geplant. Mehr Missionen, viel mehr Features und ein ausgeklügelterer Zweispielermodus sollen aus einer kleinen Freeware ein riesiges Spielvergnügen werden lassen. Ob es soweit kommt, entscheidet natürlich der Spieler. CYPEST ist darauf ausgelegt, dass tausende Spieler um die besten Positionen wetteifern. Wer bereits in der open beta einsteigt und an einer Umfrage teilnimmt, wird sich sogar in den Credits verewigen. Also, sei dabei!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "CYPEST sucht Testspieler"

avatar
1024
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] ist nun auch auf itch.io zu haben. Wer genauer erfahren möchte, worum es im Spiel geht, darf gerne diesen Artikel lesen. […]